EXP13 – MOMENTABLE

momentable
The table as mobile infrastructure for the Tempelhofer Feld
Der Tisch als mobile Infrastruktur für das Tempelhofer Feld

Ort:
Tempelhofer Feld, beim Bauhaus Re-Use Pavillon (Nähe Eingang Oderstraße)
Zeit:
Sa. 7.9.2013, 12:00 – 18:00
So. 8.8.2013, 12:00 – 18:00

Die momentables entstehen bei einem offenen Bauworkshop von moment im Rahmen der Experimentdays 2013 und begleiten danach unterschiedliche Veranstaltungsformate derselben. Die Tische bieten, wenn sie fertig gestellt sind, den Beteiligten aller Bauworkshops die Gelegenheit über das gemeinsame Bauen hinaus, das von ihnen Geschaffene bei einem gemeinsamen Essen in Aktion erleben zu können. Durch ihre modulare Struktur ermöglichen sie, bei ihrer weiteren Verwendung, unterschiedliche Nutzungen und bleiben dem Tempelhpofer Feld als mobile Infrastruktur erhalten.

Die offene Architektenarbeitsgemeinschaft moment ist konkreter Ort im Wedding und zugleich Nährboden für neue kooperative Projekte die aus dem Zusammenwirken der Beteiligten und Initiativen entstehen. Das moment – Team für die momentables sind Raimund Binder, Bernd Hartmann, Alexander Römer, Ingrid Sabatier und Stephan Schwarz.

SCH_6995 copieSCH_7153 copieSCH_7140 copieSCH_7178 copieSCH_7212 copieSCH_7219 copieSCH_7266 copieSCH_7271 copieSCH_7286 copieSCH_7171 copieSCH_7170 copieSCH_7079 copieSCH_7076 copieSCH_7316 copieSCH_7323 copieSCH_7332 copieSCH_7336 copie

P1050824 copieP1050831 copie

FLYER_MOMENTABLES_EXPERIMENTDAYS